account-addressaccount-ordersaccount-passwordaccount-paymentaccount-preferencesaccount-profileform-errorform-validGroupvideo-pausevideo-play
CONGRATULATIONS
MERCEDES-AMG-PETRONAS MOTORSPORT
AND LEWIS HAMILTON ON AN EXCITING SEASON
Mercedes AMG Petronas
F1 W08 EQ POWER+
FÜR DIE MEISTERSCHAFT
DESIGNT

RÄDER

OZ-geschmiedetes Magnesium

GEWICHT

728 KG

'T-WING-VORRICHTUNG'

Am Heck für besseren Abtrieb
Mercedes AMG Petronas
EINE RACING-DYNASTIE
Seit der Anfangszeit des Automobils haben Fahrzeuge
von Mercedes-Benz regelmäßig Rennen für sich entschieden
und bei Rekord-Rennen Geschwindigkeitsgrenzen gesprengt.
Mercedes AMG Petronas

1934

Der erste Eintritt von Mercedes-Benz in den Motorsport findet beim Eifelrennen 1934 statt. Das Team fährt prompt den ersten Sieg ein.

1935

Rudolf Caracciola gewinnt den Großen Preis von Tripolis, das Eifelrennen und die Großen Preise von Frankreich, Belgien, der Schweiz und Spanien und ist damit auf dem Weg, die Europameisterschaft für sich zu entscheiden.
Mercedes AMG Petronas

1936

Mercedes-Benz holt sich mit Rudolf Caracciola 1936 zwei weitere Siege: den Großen Preis von Monaco und Tunis.

1937

Mercedes-Benz stellt den W125 vor, der die Saison mit seinem Achtzylinder-Motor dominiert.
Mercedes AMG Petronas

1938

In Reims erreicht Hermann Lang eine Höchstgeschwindigkeit von 283 km/h, als er die Hauptstraße mit seinem W154 hinunter rast. Dies ist der erste Rennwagen von Mercedes-Benz mit Fünfganggetriebe.

1939

Letzter Auftritt des Silberpfeils 1939: Im zweiten Stadtrennen von Belgrad wird Manfred von Brauchitsch mit seinem W154 Zweiter nach Tazio Nuvolari.
Mercedes AMG Petronas

1954

Fangio fährt beim Großen Preis der Schweiz in Bern-Bremgarten am 22. August einen F1-Weltmeistertitel ein.

1955

Mit fünf Siegen in sieben Rennen dominiert Mercedes-Benz weiterhin die Formel 1.
Mercedes AMG Petronas

2010

Das erste Rennen der neuen Silberpfeil-Ära findet zu Saisonbeginn in Bahrain am 14. März statt.

2012

Trotz Startposition 12 erkämpft sich Michael Schumacher beim Großen Preis von Europa ein Platz auf dem Treppchen.
Mercedes AMG Petronas

2013

Nico Rosberg und Lewis Hamilton fahren in der Saison drei Siege, acht Pole Positions und neun Podiumsplätze ein.

2014

Lewis dominiert das Rennen in Abu Dhabi und sichert sich damit den zweiten Weltmeistertitel und seinen ersten mit den Silberpfeilen.
Mercedes AMG Petronas

2015

Lewis fügt mit dem dritten Formel-1-Weltmeistertitel seiner Erfolgsgeschichte ein weiteres Kapitel hinzu.

2016

Nico erreicht im Saisonfinale den zweiten Platz und sichert sich damit seinen ersten Weltmeistertitel in seiner elften Saison.