Puma Datenschutz

Die PUMA Europe GmbH (nachfolgend auch „PUMA“, „wir“ oder „uns“) ist nach dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verantwortlich für die Verarbeitung und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Angebots auf oder über unsere europäischen Websites oder über die Nutzung anderer PUMA Anwendungen (z.B. auf mobilen Endgeräten), von Ihnen erhalten oder erheben.

Kontaktdaten:

PUMA Europe GmbH
PUMA Way 1
91074 Herzogenaurach
Deutschland

E-Mail an: service@eu.puma.com

1. Erhebung personenbezogener Daten

Durch von uns eingesetzte Technologien werden die folgenden Informationen erhoben:

  • Automatisch erhobene Informationen: Sobald Sie unsere Websites besuchen, erhalten und speichern wir bestimmte Informationen automatisch. Dazu gehören z.B. die Internet-Protocol-Adresse (IP), Browsertyp und -version, Betriebssystem und Plattform sowie den kompletten Uniform Resource Locator (URL). Diese Daten werden ausschliesslich in anonymisierter Form gespeichert.
  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen: Uns im Rahmen der Bestellabwicklung von Ihnen mitgeteilte persönliche Daten werden vertraulich behandelt. Dazu gehören z.B. Ihre Kontaktdaten, Geburtsdatum und Telefonnummer sowie Informationen zur Zahlungsabwicklung.
  • Informationen aus anderen Quellen: Einholung von Auskünften über Zahlungsverhalten z.B. bei Versandhändlern, Kreditauskunfteien oder Aktualisierungen bzgl. Bestell- und Lieferadressen von Paketzustellern und Transportunternehmen, um Ihre nächsten Bestellungen sicher zustellen zu können.
  • Standortbezogene Daten: Wir bieten standortbezogene Services wie z.B. „Find a store“ an. Wenn Sie diese Services nutzen, erhalten wir Informationen zu Ihrem tatsächlichen Standort nur, wenn Sie dem vorher ausdrücklich zustimmen (z.B. GPS-Signale) oder Informationen, über die Ihr ungefährer Standort ermittelt werden kann (z. B. Zellen-ID).

2. Nutzung Ihrer Daten zur Bestellabwicklung

Ihre persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen des Bestellvorgangs übermitteln, nutzen wir zur Lieferung der Waren, Zahlungsabwicklung und um Ihnen Informationen über Ihre Bestellung zukommen zu lassen. Dazu werden die folgenden Daten von uns benötigt: Kontaktdaten inklusive Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt, Land, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum (zur Prüfung ob der Besteller älter als 16 Jahre ist) und Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen zur Bestellung).

Zum Zweck der Zahlungsabwicklung werden die dafür notwendigen Daten sowohl auf unserem Server als auch auf den Servern der von uns zur Zahlungsabwicklung beauftragten Unternehmen gespeichert.

3. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Zu Werbezwecken (Direktmarketing, Newsletterversand, etc.) nutzen wir Ihre Daten nur im gesetzlich zulässigen Umfang und nur dann, wenn Sie uns hierzu vorab Ihre ausdrückliche Erlaubnis erteilt haben. Diese Erlaubnis können Sie selbstverständlich jederzeit widerrufen (s. Punkt 11).

Newsletter und Produktempfehlungen per E-Mail

Sofern Sie sich für den PUMA Newsletter anmelden, erhalten Sie regelmäßig Produktempfehlungen/Newsletter von uns an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Wir verwenden Ihre Daten hierbei für Werbezwecke, mit dem Ziel, Ihnen Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen zu lassen. Unter anderem können diese auf Grundlage Ihrer letzten Bestellungen ausgewählt werden. Die Daten, die für den Newsletter-Versand notwendig sind, werden an die von PUMA mit dem Versand beauftragten Unternehmen übermittelt und deshalb auf Servern in den USA und Großbritannien gespeichert. Von diesen Partnern erhält PUMA wiederum Empfangs-und Lesebestätigungen von E-Mails, Informationen über Computer und Internetzugang, Betriebssystem und Plattform, Datum und Zeit des Besuchs der Homepage sowie Produkte, die Sie angesehen haben. Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links bestätigen, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen.

Sofern Sie keinen Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesen jederzeit abbestellen, indem Sie den in jedem Newsletter enthaltenen Abmelde-Link verwenden oder uns eine E-Mail an service@eu.puma.com zukommen lassen.

4. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Empfänger erfolgt nicht, außer wenn eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht.

5. Cookies

Wir verwenden an verschiedenen Stellen unserer Website sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webbrowser auf der Festplatte des Computers gespeichert werden. Wir verwenden Cookies, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und dadurch unsere Websites entsprechend optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie zu verbessern.

In den vom PUMA Online Store verwendeten Cookies werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten gespeichert. Diese Cookies sind damit keiner bestimmten Person und damit auch nicht Ihnen zuordenbar. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich anonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Online Stores besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben, z.B. um einen geschützten Online Zugang zu erleichtern, so dass Sie User ID und Passwort nicht erneut eingeben müssen.

Cookies tragen zur Erleichterung der Navigation und einem hohen Maß an Benutzerfreundlichkeit bei. Sie ermöglichen unseren Systemen beispielsweise, Ihren Browser zu erkennen, Ihren Warenkorb zwischen Besuchen unserer Website zu speichern oder Ihnen für Sie passende Angebote auf anderen Websites (z.B. von Partnern mit vom PUMA Online Shop bereitgestellten Inhalten) anzubieten.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie die hierfür erforderlichen Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung bzw. der Hilfe-Funktion Ihres Browser Herstellers. Dort erfahren Sie:

  • – wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten;
  • – wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren; bzw.
  • – wie Sie den Empfang bzw. das Speichern von Cookies generell deaktivieren.

Bereits auf Ihrem Rechner abgelegte Cookies können Sie jederzeit löschen.

Ähnliche Funktionen, wie Flash Cookies, die durch Browser-Add-ons genutzt werden, können Sie durch die Änderung der Einstellungen des Browser-Add-on oder auch über die Website des Herstellers des Browser Add-on ausschalten oder löschen (z.B. Adobe Flash Player-Website).

Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen (z.B. hinsichtlich der Verwendung des Warenkorbes).

Re-Targeting

Unsere Website verwendet sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um das Internetangebot interessanter für Sie zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Websites unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung der Werbung auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie. Diese Form der Werbung erfolgt anonym durch unseren Partner Criteo GmbH. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Weitere Informationen können Sie den Datenschutzrichtlinien der Criteo GmbH entnehmen (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie).

6. Web Analyse

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Für die statistische Auswertung unserer Websites bedienen wir uns der Technologien der Adobe Systems Incorporated und der Webtrekk GmbH.

Mit Hilfe der Dienste von Adobe SiteCatalyst (Omniture) und Webtrekk erheben wir statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebots. Diese Daten werden genutzt, um den PUMA Online Shop und unsere Angebote permanent zu verbessern und zu optimieren und damit für Sie interessanter zu gestalten.

Im Rahmen der Nutzung dieser Website werden Informationen, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und ausgewertet. Dies erfolgt durch eine Cookie-Technologie und sogenannte Pixel, die auf jeder Website eingebunden sind. Hierbei werden folgende Daten erhoben: Request (Dateiname der angeforderten Datei), Browsertyp/-version, Browsersprache, verwendetes Betriebssystem, innere Auflösung des Browserfensters, Bildschirmauflösung, Javascriptaktivierung, Java An/Aus, Cookies An/Aus, Farbtiefe, Referrer URL, IP-Adresse (wird ausschließlich anonymisiert erhoben und direkt nach ihrer Verwendung wieder gelöscht), Uhrzeit des Zugriffs, Clicks, Bestellwerte, Warenkörbe und anonymisierte Formularinhalte (beispielsweise, ob eine Telefonnummer angegeben wurde oder nicht).

Eine direkte Personenbeziehbarkeit ist zu jeder Zeit ausgeschlossen. Die so gesammelten Daten dienen dazu, anonyme Nutzungsprofile, die die Grundlage für Webstatistiken bilden, zu erstellen. Die mit Adobe SiteCatalyst und Webtrekk erhobenen Daten werden ohne eine gesondert erteilte Zustimmung nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und zu keiner Zeit mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Adobe SiteCatalyst und Webtrekk kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hierzu rufen Sie bitte die folgenden Links auf:
Adobe SiteCatalyst: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html
Webtrekk: http://www.webtrekk.com/index/datenschutzerklaerung.html

Folgen Sie den o.g. Links, um jeweils einen Opt-Out-Cookie zu setzen. Dieser Cookie hat eine Gültigkeit von mindestens 5 Jahren. Bitte beachten Sie, dass bei einem Löschen sämtlicher Cookies auf Ihrem Rechner auch dieser Opt-Out-Cookie gelöscht wird, d.h., wenn Sie weiterhin der anonymisierten Datenerhebung durch Adobe SiteCatalyst und/oder Webtrekk widersprechen wollen, Sie erneut einen Opt-Out-Cookie setzen müssen.

Die Datenschutzrichtlinien von Adobe SiteCatalyst und Webtrekk finden Sie hier:

Adobe SiteCatalyst: http://www.omniture.com/de/privacy/product
Webtrekk: http://www.webtrekk.com/index/datenschutzerklaerung.html

7. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von PUMA wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zu den Google Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/.

8. Facebook Like-Button

Unsere Websites erhalten sog. SocialPlug-ins des sozialen Netzwerks Facebook, betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Zu den SocialPlug-ins gehört u.a. der Facebook-„Gefällt mir“-Button. Die Plug-ins sind mit einem Facebook Logo (Daumen-nach-oben Symbol) oder dem Zusatz "Facebook SocialPlug-in" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf und übermittelt Daten an Facebook. Das gilt unabhängig davon, ob Sie Mitglied bei Facebook sind, ob Sie während des Besuchs unserer Seite als Mitglied bei Facebook eingeloggt sind oder ob Sie das Plug-in betätigen (z.B. anklicken).

Sind Sie Facebook-Mitglied und während des Besuchs unserer Website bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook Ihren Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto zu, auch wenn Sie das SocialPlug-in nicht betätigen (z.B. anklicken). Wenn Sie das SocialPlug-in betätigen (z.B. anklicken), wird diese Information an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Art und den Umfang der an Facebook übermittelten Daten können wir nicht beeinflussen. Auch wissen wir im Einzelnen nicht, welche Ihrer Daten an Facebook übermittelt werden und zu welchem Zweck Facebook diese Daten verwendet. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse sowie nach eigenen Angaben von Facebook u.a. um Informationen über die besuchte Website, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs sowie andere browserbezogene Informationen. Bei einem Besuch der Website durch ein eingeloggtes Facebook-Mitglied wird auch dessen Anmeldekennnummer erhoben und verarbeitet, wodurch Facebook den Besuch dem Facebook-Konto des Besuchers zuordnet. Wenn Sie als Facebook-Mitglied verhindern möchten, dass die bei einem Besuch unserer Website mit eingebundenem SocialPlug-in an Facebook übermittelten Daten durch Facebook mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft werden, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Weitere Informationen von Facebook finden Sie hier: http://www.facebook.com/help/social-plugins/ .

Weitere Informationen zur Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook sowie die Ihnen zur Verfügung stehenden Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter: http://www.facebook.com/about/privacy/ .

9. Twitter Plug-Ins

Auf unseren Seiten sind Plug-ins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA integriert. Die Twitter-Plug-ins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über den tweet-Button finden Sie hier: http://dev.twitter.com/ . Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-in eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

10. Schutz Ihrer Daten

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Weiterhin werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

11. Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Es besteht das Recht auf Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten.

Der Nutzung oder Verarbeitung ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Sie haben das Recht, jedes gegenüber uns erklärte Einverständnis hinsichtlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Wenn Sie von Ihrem Auskunfts- und/oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen bzw. sonstige Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: service@eu.puma.com

oder nehmen Sie postalisch Kontakt mit uns auf:

PUMA Online Shop
Postfach 21 04 44
50530 Köln
Deutschland

Diese Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen werden regelmäßig überarbeitet und aktualisiert. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung auf unserer Webseite veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation auf unserer Website. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zur Kenntnis zu nehmen.